Das Märchenspiel ist aus

Dezember 2015: Nun ist es also auch schon wieder vorbei, unser schönes Weihnachtsmärchen „Schneewittchen und die sieben Zwerge".

Mit der letzten Aufführung für den Heimatverein Finkenwerder am 4. Advent gehen auch wir in die vorweihnachtliche Pause.

 

Es war noch einmal eine tolle Inszenierung mit großartiger Stimmung und vielen mitgehenden Kindern. Das ist natürlich immer eine Extra-Motivation für unsere Schauspieler, die nach 3 monatiger Probenzeit zum Abschluss nochmals alles gaben.

 

Im Publikum saß als Überraschungsgast Herr Sax, der Autor des Stückes. Herr Sax hatte schon unsere Premiere in Bahrenfeld besucht und wollte sich unser schönens Märchen nochmals ansehen. Dieses war für alle beteiligten Personen natürlich ein tolles Feedback.

 

Wir bedanken uns beim Weihnachtsmann für seine Unterstützung und natürlich bei den Unternehmen, die uns seit Jahren ihr Vertrauen schenken. 

 

Die Fotos von "Schneewittchen und den sieben Zwergen" können hier nochmals angesehen werden.

 

Wir wünschen frohe und besinnliche Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2016

 

 

Unser Märchen kommt nach Finkenwerder

Dezember 2015

Am Sonntag den 20.12.2015 spielen wir unser Märchen in der Statteilschule Finkenwerder im Norderschulweg 14. Wir freuen uns, unsere letzte Vorstellung dieses farbenfrohen Märchens in der schönen Aula aufführen zu dürfen. Veranstalter ist die Heimatvereinigung Finkenwerder, daher sind Karten für Veranstaltung auch nicht über unsere Website reservierbar.

 

Nachfolgend der Link vom Heimatverein Finkenwerder zu allen Informationen und deren Kartentelefon.

 

http://www.heimatvereinigung-finkenwerder.de/event/weihnachtsmaerchen-2/

 

Unser Märchen im Bürgerhaus Bornheide

Dezember 2015

Noch eine Premiere: Am Sonntag den 13. Dezember haben wir erstmals auch unser Weihnachtsmärchen im Bürgerhaus Bornheide aufgeführt.

 

Wie immer wurden wir von den Mitarbeitern des Bürgerhauses tatkräftig unterstützt und liebevoll umsorgt. Die Anpassung des Bühnenbildes hat etwas Zeit gekostet, aber es ist gelungen und 130 große und kleine Zuschauer haben gespannt verfolgt, wie Schnewittchen der bösen Königin entkam.

 

Wir freuen uns über die gute Publikumsresonanz im Bürgerhaus.

 

Schneewittchen: Premiere gut, alles gut!

Dezember 2015

Am 28. November haben wir mit Schneewittchen und die sieben Zwerge Premiere gefeiert und am darauffolgenden Sonntag zwei schöne Aufführungen gehabt. Der Weg dorthin allerdings war lang und steinig, und so manches mal hat Regisseurin Heike Leseberg Nerven wie Drahtseile gebraucht, um den "Hühnerhaufen" der Darstellerinnen und Darsteller zusammenzuhalten. Selbst in der Generalprobe ist noch so Einiges schief gegangen....

Doch Pannen und Mühsal sind vergessen, wenn nach der Permiere Kinderaugen leuchten und die Eltern ihre Handys zücken, um Fotos ihrer Sprösslinge zusammen mit den Darstellern zu schießen. Die Schauspieler, die Inszenierung und auch das liebevoll gestaltete Bühnenbild haben unsere kleinen und auch großen Zuschauer begeistern können.

Eine Besonderheit der aktuellen Produktion: Mit Erika (Zwerg), Dagmar (Spiegel) und Clara (Zwerg) Rieß stehen Großmutter, Tochter und Enkelin gemeinsam auf der Bühne!

Rechts finden Sie die weiteren Termine unserer Aufführungen, bei denen es wieder heißt: "Spieglein, Spieglein, an der Wand, wer ist die schönste im ganzen Land?"

 

 

Es weihnachtet sehr...

Copyright © 2013 - 2016 by Monika Minder
Copyright © 2013 - 2016 by Monika Minder

November 2015

Der erste Schnee ist immer etwas Besonderes, verzaubert die Welt und bringt Kinder und Erwachsene wie nichts sonst in Weihnachtsstimmung.

Auch wir sind schon mitten drin im Weihnachtstrubel, während wir uns mit Hochdruck auf die Vorstellungen für das diesjährige Weihnachtsmärchen vorbereiten - Märchenwald malen, königliche Kostüme und Requisiten heraussuchen und natürlich proben, proben, proben...

Seien Sie mit dabei, wenn wieder einmal die Frage gestellt wird: "Wer hat von meinem Tellerchen gegessen?!" Lassen Sie sich den Zwergenspaß nicht entgehen und bestellen Sie gleich Ihre

Karten online . Die Aufführungstermine finden Sie rechts.

 

Wir wünschen eine schöne Adventszeit.

 

 

Catriona Koch als "Schneewittchen"
Catriona Koch als "Schneewittchen"

Oktober 2015:

Vor kurzem hat sich der Vorhang für unser pikantes Fischessen "Fisch för veer" geschlossen. Alle Informationen können hierzu nochmals in unserem Archiv nachgelesen werden. Zu den Fotos der Aufführungen klicken Sie hier

 

Nun ist es aber an der Zeit unser diesjähriges Märchen vorzustellen. Nach den beiden vergangenen Jahren mit den Geschichten von "Der Räuber Hotzenplotz" und "Die kleine Hexe" aus der Feder von Otfried Preußler, spielen wir dieses Jahr "Schneewittchen und die sieben Zwerge" von den Brüdern Grimm.

 

Wer kennt es nicht, das Märchen von Prinzessin Schneewittchen, die vor der bösen Stiefmutter bei den sieben Zwergen im Wald Schutz findet.

 

Ingo Sax hat das klassische Märchen mit einem frechen, heutigen Ton und einem gesunden Quäntchen von Ironie etwas aufgefrischt.

 

Freuen Sie sich auf amüsante Auseinandersetzungen zwischen der Königin und ihrem Spiegel über die Frage: ,,Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land"?

 

 

"Schneewittchen und die sieben Zwerge"
(Märchen für Kinder ab 4 Jahren)
nach den Brüdern Grimm von Ingo Sax
Aufführungsrechte: VVB, Norderstedt

Regie: Heike Leseberg

 

Es spielen:  Henning Berghoff, Emely Dohrn, Marion Engbrocks, André Grabbe-Heitmann, Carsten Hofmann, Karen Hunter, Elenia Kapitza, Catriona Koch, Clara Rieß, Dagmar Rieß, Erika Rieß, Leon Timme, Carolin Treske, Tanja Voigt,  Horst Woller

 

Karten gibt es wie immer an der Abendkasse und können auch online mit ein paar Klicks vorbestellt werden.

 

Wir wünschen Ihnen hierzu gute Unterhaltung.

Zusätzlich finden Sie hier auch das Plakat mit Aufführungsterminen und allen weiteren Informationen zum Download für den Fall dass Sie Freunde und Bekannte auf unsere wundervollen Märchenaufführungen aufmerksam machen wollen. Wir freuen uns über Ihre Unterstützung.

 

Auch dieses Jahr halten wir unsere Eintrittspreise konstant niedrig bei € 6,00 um Familien einen günstigen Eintritt inklusive Weihnachtsmannbesuch ermöglichen zu können.

 

Download
Schneewittchen und die sieben Zwerge - Plakat
Hier können Sie sich das offizielle Plakat herunterladen und an Freunde und Bekannte weiterleiten.
2015_12_Schneewittchen_Plakat_2015-10-23
JPG Bild 1.2 MB