Willkommen beim Amateur-Theater Altona e.V.


"Gänsehaut" und Spannung pur am Premierenwochenende - und am kommenden...


08./09.November 2019

Das Wochenende stand ganz im Zeichen der Aufregung und  Spannung. 

Die ersten Aufführungen des Thrillers "Gänsehaut" zogen die Zuschauer richtig in Ihren Bann und es gab diverse stille Momente, die eine Athosphäre zum Atemanhalten erzeugten.

 

Greg. Laura, George & Jane. Vier Rollen, die "Gänsehaut" auf die Bühne bringen....

 

Doch viel können wir hier nicht verraten, denn an diesem Wochenende finden zwei weitere Aufführungen im Bürgerhaus Bornheide statt, und auch dort wollen wir unser Publikum in ihren Sitzen fesseln.

 

Hier nur ein paar Eindrücke.


Ein herzlichen Glückwunsch an Birte für Ihre großartige Regiepremiere und an das ganze Ensemble für deren tolle Leistung.


„Gänsehaut“

Thriller von Peter Colley

Hochdeutsch von Florian Battermann

Aufführungsrechte: VVB, Norderstedt

Regie: Birte Hellwig

 

Kurzinhalt:

 

Nach ihrer Entlassung aus einer psychiatrischen Klinik wird Jane von ihrem fürsorglichen Ehemann Greg zur Erholung in ein entlegenes Bauernhaus gebracht.

 

Doch bereits bei der Ankunft fühlt sich Jane aus unerklärlichen Gründen unwohl und verfällt zusehends in alte Angst-Muster. Dass der grobschlächtige Vermieter George schauderhafte Geistergeschichten zum Besten gibt, macht die Sache noch unbehaglicher.

 

Als schließlich Gregs herrische Schwester Laura zu Besuch kommt, kippt die Stimmung endgültig. Erschreckende, bedrohliche Dinge geschehen, und Jane scheint endgültig den Verstand zu verlieren ... 

 

Dieser Thriller ist nichts für schwache Nerven!


Download
Gänsehaut - Plakat
Hier können Sie sich das offizielle Plakat herunterladen und an Freunde und Bekannte weiterleiten.
Gänsehaut_Plakat_20190913__ATA_Entfassun
JPG Bild 932.9 KB

Aus organisatorischen Gründen mussten die Aufführungstermine von September auf November verlegt werden. Achten Sie bitte daher auf die geänderten Spieltermine!




Besuchen Sie auch unser Märchenstück


„Der Froschkönig“

Ein Märchen für Kinder ab 4 Jahren
Frei nach den Brüdern Grimm
von Karlheinz Komm

Aufführungsrechte: VVB, Norderstedt

Regie: Dagmar Rieß

 

Kurzinhalt:

 

 

Ach herrje, im Schlossbrunnen sitzt schon seit Tagen ein Frosch und wartet auf die Prinzessin. Aber warum? Weil der Frosch ein verzauberter Prinz ist und nur erlöst werden kann, wenn eine Prinzessin ihn an die Wand wirft. Aber dies ist leichter gesagt, als getan. Und so wartet der Frosch zunächst vergeblich auf die Prinzessin und ist schon ganz traurig.

 

Zum Glück trifft er auf das liebe Schlossgespenst Schubidu, welches ihm helfen möchte.

 

Seht selbst und erlebt mit uns zusammen auf der Bühne viele aufregende und lustige Dinge.


Der Froschkönig – ein Weihnachtsmärchenspaß für Groß und Klein!

 


Download
Der Froschkönig - Plakat
Hier können Sie sich das offizielle Plakat herunterladen und an Freunde und Bekannte weiterleiten.
Froschkönig_Plakat_ATA_1.jpg
JPG Bild 557.5 KB