Sie möchten mitmachen?


Informationen für alle, die Interesse haben, bei der BGSS einzusteigen

Ihre Nachricht können Sie uns über das Kontaktformular senden.

 

Derzeit suchen wir vor allem männliche Darsteller sowie Personen für den Bühnenbau, die Bühnengestaltung und Personen für die Maske.

 

Jeder ist jedoch eingeladen, sich mit uns in Kontakt zu setzen.

 

Da wir gerade zu Beginn vor allem auf der Bühne keine Einsatzzeiten garantieren können, sollte wie bei uns allen auch bei Ihnen das Interesse und der Spass an der Gesamtproduktion eines Stücks sowie der Wille, sich in der Theatergemeinschaft zu entfalten, im Vordergrund stehen.

 

Es liegt uns besonders am Herzen, dass unsere Mitglieder die verschiedenen Facetten eines Stücks, also auch Tätigkeiten hinter der Bühne, aktiv mitgestalten.

 

 

 

 

Wer kann bei uns mitmachen?

 

Jeder, der Lust und Freude am Theater hat ist bei uns Willkommen.

Das gilt auch für einen Besuch der Proben, um sich ein besseres Bild vom Amateur-Theater zu machen.

 

Welche Voraussetzungen benötige ich um mitzumachen?

 

Keine, nur Spaß am Theater und an der engen Zusammenarbeit mit vielen anderen netten Menschen.

 

Muß ich plattdeutsch sprechen können?

 

Nein, plattdeutsch ist kein Muß, wir bieten aber an, es zu lernen und auch ohne Erfahrung auf plattdeutsch zu spielen. Zudem führen wir auch hochdeutsche Stücke auf.

 

Gemeinschaftliches Arbeiten vor und hinter den Kulissen

 

Neben den darstellenden Personen auf der Bühne ist eine gute Backstage-Crew (Bühnenbau, Bühnenausstattung, Transport, Kostüme, Maske, Licht-und Tontechnik, Souffleuse, Inspizienten, Regieassistenz, Garderobe, Einlaß etc.) ebenso wichtig, damit die gesamte Produktion klappt.

 

Jedem muss klar sein, dass Theater ein gemeinschaftliches Miteinander ist.

Jede Person ist wichtig, denn ohne den "Anderen" geht es nicht.

 

Weiterbildungsangebot

 

Wir führen pro Jahr einen Wochenend-Workshop mit Fachreferenten und verschiedenen Themenschwerpunkten durch. Zudem können unsere Mitglieder das Angebot über den Landesverband Hamburger Amateurtheater, dem wir angeschlossen sind, nutzen und an verschiedenen Seminaren teilnehmen (z.B. Schauspiel, Atemtechnik, Maske, Bühnebau, Beleuchtung etc.)

 

Probenarbeit

 

Unsere Proben werden mit 24 – 26 Probentagen angesetzt und finden in der Regel montags und donnerstags von 19:00 Uhr –22:00 Uhr (oder nach individueller Vereinbarung) statt. Zudem können  vereinzelt Proben am Wochenende dazu kommen. Ein Stück bedarf in etwa drei Monate Vorbereitungszeit.

 

Die Proben finden in unserem Probenraum im "DRK Haus Ottensen" am Holstenring 6 in Ottensen oder auf der Schulbühne in der Gesamtschule Bahrenfeld statt (siehe auch Spielorte).

 

Wie hoch ist der Mitgliedsbeitrag pro Jahr?

 

Unser Mitgliedsbeitrag beträgt für alle Mitglieder ab dem 18 Lebensjahr EUR 60,00 jährlich.

 

Download
Mitmachen bei der BGSS
Mitmachen+bei+der+BGSS_.pdf
Adobe Acrobat Dokument 684.2 KB
Download
Aufnahmeantrag ab dem 01.01.2014
Aufnahmeantrag_ab_01.01.2014_neu_.pdf
Adobe Acrobat Dokument 19.6 KB

 

 

Unsere Probenräume finden Sie hier: